FOI
Funktionelle Orthonomie und Integration
Ausbildungsinstitut für FOI GbR Friedhelm Becker / Hans de Jong

Kurse : Master-Class-Kurs : Konzept

Voraussetzung zur Teilnahme:

Es müssen alle 3 Basiskursteile, der Aufbaukurs und Spezialkurs  oder der Aufbaukurs-B und der Aufbaukurs-A absolviert sein.

Dieser Kurs möchte eine Einführung vermitteln, bezüglich der Phänomene die eine Rolle spielen in Kontakt zwischen Menschen im weitesten Sinn des Wortes. Die Haptonomie  beschreibt diese Dinge und lehrt uns, wie wir selbst dazu stehen. Deshalb werden in diesem Kurs einige Dinge anlehnend an die Haptonomie ausgearbeitet und so eine mögliche Brücke geschlagen zu der eigentlichen Ausbildung in der Haptonomie.

Schwerpunkte:

  • Bewusst werden meines Tastsinnes.
  • Bewusst werden meines Wahrnehmens.
  • Wie finde ich die optimale Bewegungsrichtung?
  • Wie finde ich den optimalen Bewegungsimpuls?
  • Wie finde ich den tiefen Kontakt?
  • Welchen Phänomenen begegnet man beim Kontakt legen?
  • Wie baue ich den Kontakt auf und wie löse ich den Kontakt?
  • Welche Möglichkeiten habe ich, um mit den Reaktionen des Patienten umzugehen?